Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Vodafone , am um 14:49 Uhr

Vodafone; Anbieter von DSL und doch keine Ahnung

Als wir unseren Vertrag bei Vodafone abgeschlossen hatten, ahnten wir noch nichts von den Komplikationen.
Zuerst dauerte das Schalten des DSL länger als angekündigt. Einen Tag vor Schalttermin wurden wir dabei benachrichtig.
Einige Tage später erhielten wir wieder einen Brief, darin stand dann, das die Protierung unserer Nummer nicht erfolgen kann, wir erkundigten uns daruaf. Das Ergebnis war, das zuerst das DSL geschaltet wurde und später die Telefonleitung, wobei keine Portierung erfolgen kann. Wir entschlossen uns aufgrund des Vertragbruches zurück zur Telekom zu wechseln und saßen somit ca. 1 1/2 Monate ohne Telefon da. Trotz das wir die schriftliche Bestätigung der Kündigung besitzen, erhielten wir noch 3 Monate lang Rechnungen, welche wir Verweigerten, ohne Reaktion von Vodafone. Der Kundenservice (eine Computerstimme) sagte, dass es wohl an der Telekom gelegen hat, später stellte sich jedoch das Gegenteil heraus, desswegen die schlechte Bewertung.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 26 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken