Anzeige

von , über "InternetFlat Paket DSL 16.000" von Vodafone , am um 22:02 Uhr

Wechsel von 1&1 zu Vodafone

Ich war viele Jahre bei 1&1 und bin jetzt zu Vodafone gewechselt. Bei 1&1 wurde es mir unheimlich, nachdem durch angebliche Mehrfacheinwahl Zusatzbeträge von meinem Konto abgebucht wurden. Der Wechsel hat gut geklappt. Es hat lange gedauert, bis die Leitung stand, ungefähr 2 Monate, aber in der Zwischenzeit konnte ich per Mobilfunkstick telefonieren und doch ziemlich schnell surfen. Der Kundendienst ist subjektiv kompetenter als der von 1&1, den ich ganz unten ansiedeln würde. Meine FritzBox kann ich nicht weiter verwenden, aber ich finde die Easybox auch ok. Hat zwar weniger Funktionen, z. B. kein Dect-Modul für Schnurlostelefone oder Anrufbeantworter, dafür ist die Einrichtung wirklich ganz ohne irgendeine Schwierigkeit und eine AB lässt ich einstecken. Die Internet und Wlanverbindung ist stabil und der Mobilfunkstick kann ohne Konfiguration einfach eingesteckt werden. Für mich bis jetzt eine gute und richtige Entscheidung zu wechseln. Die Internetverbindung ist bis jetzt auch schneller als die von 1&1, d. h., es kommt einfach mehr an, per Speedtest gemessen, und zwar einiges mehr. (vorher ca. 8000 jetzt zwichen 12 und 14000). Mal gucken, ob es so bleibt. Bis jetzt als alles im grünen Bereich.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
66 von 82 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken