Anzeige

von , über "1&1 DSL 6.016" von 1&1 , am um 14:31 Uhr

Hinhaltetaktik und Täuschung von Kunden

Bei einem Tarifwechsel im Oktober 2008 bestellte ich einen neuen Router, einen WLAN-Stick und eine Handy-SIM-Karte über das 1&1 Control-Center.
Von Mitte November 2008 bis Anfang Januar 2009 telefonierte und mailte ich verschiedenen Abteilungen bei 1&1 (wo die Verantwortung Einer auf den Anderen schiebt), dass ich doch bitte die bestellte Hardwarelieferung bekommen möchte.
Nach einer Fristsetzung meinerseits an 1&1 von 14 Tagen (das war Ende Dezember 2008), kam dann am 6.1.2009 ein Paket des Providers an.
Doch die Freude war zu früh. Es fehlte die Handy-Karte.
Nachfragen bei 1&1 sowie eine schriftliche Mahnung per Einschreiben blieben ohne Erfolg.
1&1 behauptet nun in seiner Datei keine Bestellung einer SIM-Karte zu finden. Ich habe den Vertrag, dessen Laufzeit sich durch den Tarifwechsel um 2 Jahre verlängert hat zum Ablauf gekündigt. Obwohl er jetzt bis Oktober 2010 läuft, ist wegen der vorliegenden Kündigung auch keinerlei Bestellung bei 1&1 mehr möglich. Das Unternehmen will durch ködern mit scheinbar guten Angeboten Kunden halten bzw. neue gewinnen.
Ich kann nach meinen fast 15 Jahren, die ich Kunde bei 1&1 bin, einen rapiden Service- und Kundenfreundlichkeitsverlust in den lezten beiden Jahren feststellen. Ich kann nur jedem davon abraten seinen Vertrag bei 1&1 zu verlängern bzw. einen neuen abzuschließen. Es gibt laut www.verifox.de und der Zeitschrift "Guter Rat" weit bessere Anbieter. Mei nächster Provider heisst auf keinen Fall 1&1.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
19 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von heckmann 08.01.2009 um 18:07 Uhr
Auch mal wieder typisch für den Service, irgend ein 1&1-Schwachleister hat die Handybestellung vergessen und der Kunde steht im Regen....und das auch noch 2 Jahre lang . Betrug !

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken