Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 20:55 Uhr

höchst betrugsverdächtig

ich habe seit eineinhalb jahren eine 16000 dsl leitung nachdem ich ca. vier monate warten mußte. völlige inkompetenz bei der hotline. seit dem habe ich , nicht einmal das bekommen, was ich ständig und pünktlich bezahle. seit ca . 3 wochen hab ich vielleicht im schnitt 300 bis 400, aso nicht mal die modemgeschwindigkeit. des weiteren bekomme ich keine 0180, 0900 nummer, ich kann also nict zu 1&1 anrufen. konnte es nur über hady zu 0,99 pro min. man war eben nicht bereit mich zurückzurufen, die störung liegt eindeutig bei 1&1. des weiteren wird man stehts und ständig mit irgend welchen sprüchen für dumm verkauft.
ich werde jetzt mit hilfe der staatsanwaltschaft und meines anwaltes, eine betrugsanklage zu prüfen und die durch werbung unerlaubte, vorsätzliche, argwöhnische täuschung der kunden über die presse kund machen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
27 von 73 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 8 Kommentare abgegeben

Kommentar von Realist 17.06.2009 um 22:32 Uhr
Warum schreibst du nicht erst dann ein Bericht wenn Du erfolg hattest? das ist nur wieder so ein nicht ernst zu nehmender Bericht! so wie es bei den anderen Anbietern auch geschrieben wird!
Kommentar von maikaefer64 (maikaefer) 17.06.2009 um 22:47 Uhr
Sind die Sonderrufnummern in der Fritzbox gesperrt ? Ich habe keine Probleme damit... Wäre prima, wenn du noch mal einen Bericht schreiben würdest, nachdem du gegen 1&1 geklagt hast.
Kommentar von terraX (terraX) 17.06.2009 um 23:47 Uhr
Die Störungen liegen also eindeutig bei 1&1? Wenn dein Anwalt mit Hilfe der Staatsanwaltschaft Erfolg haben sollte dann berichte doch mal bitte darüber. Das interessiert viele hier. Also bis demnächst
Kommentar von kritiker (Krittiker) 18.06.2009 um 09:20 Uhr
Genau, höchst verdächtig. Das mit der Betrugsanklage ist mal eine neue Idee. Du solltest auf jeden Fall hier berichten, wie das Ganze denn so läuft.
Kommentar von Foxi (Foxi) 18.06.2009 um 11:30 Uhr
300-400 liegen aber weit über Modem (56) oder ISDN (64), sind aber eindeutig zu wenig. Warum eigentlich klagen? Frist setzen (14 Tage) und notfals kündigen, Ist viel einfacher und kostet weniger.
Kommentar von egon k. 18.06.2009 um 20:12 Uhr
@hans-volker-bechtel, wenn du jetzt ein jahr rum hast, kannst du doch schon vorsorglich kündigen. in der regel werden die herrschaften dann dort recht rege. das mit der 0180'er nummer verstehe ich nic
Kommentar von Handsch 19.06.2009 um 19:23 Uhr
Wie geht kündigen?Man pocht dort auf den Vertrag!!!!!
Kommentar von Elcondor 28.06.2009 um 14:47 Uhr
Hört sich ja toll an.So nach bla bla bla.Wenn etwas nicht stimmt dann liegt es meistens am Rosa Riesen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken