Anzeige

von , über "1&1 DSL2+ (3DSL/4DSL) 16.000" von 1&1 , am um 19:50 Uhr

Kleine Tipps für genervte 1&1-User

Tipp 1:
je ein eingeschriebener Brief an den Vorstandsvorsitzenden und Aufsichtsratsvorsitzenden der 1&1 Internet AG mit der Schilderung der Probleme und der Bitte um Abhilfe...
=> in meinem Fall (ständige Unterbrechungen, tw. bis zu über 300! im Monat) meldete sich per Mail eine relativ kompetente Person, die sich meines Problems annahm und dadurch eine gewisse Dynamik in die Angelegenheit kam. Es dauerte zwar dann noch gut 4 Monate bis die Störung behoben war (Ursache: eine veraltete TAE-Dose mit einem Klingeldraht zuviel, Austausch durch T-Com Techniker), aber seitdem ist mein DSL 16000 + VoIP stabil bei realen 16000!

Tipp 2:
Mailsupport schleppend? Tel-Hotline teuer? Wer sich als 1&1-Profiseller anmeldet, der bekommt eine tolle Info-Broschüre, auf deren Rückseite eine kostenlose 0800er Hotline angegeben ist...;-)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von maikaefer64 (maikaefer) 04.03.2008 um 20:01 Uhr
Dein Bericht zeigt, dass nicht immer 1&1 der Buhmann ist, da der Fehler ja an der TAE-Dose von der Telekom lag.Trotzdem finde ich 4 Monate für eine Störungsbehebung arg lang... zu lang.
Kommentar von maikaefer (maikaefer 2011) 04.03.2008 um 22:12 Uhr
@Fritz-Ger, wenn du einen Komplett-Vertrag hast, dann muss sich 1&1 darum kümmern. Das ist richtg. Viele bezahlen aber monatl. noch an die Telekom. Diese ist dann u.a. für die TAE-Dose zuständig
Kommentar von janineberlin 05.03.2008 um 19:36 Uhr
ich denke auch, der, der was verkauft ist für dessen qualität verantwortlich,keinesfalls kann es der kunde sein und auch nicht die ursachen ergründen,warum das produkt nicht funktioniert.
Kommentar von haudegen 05.03.2008 um 21:57 Uhr
Ja richtig! 1&1 ist verantwortlich für das was es verkauft und verspricht. Abkassieren können Sie aber problemlos und zuverlässig.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken