Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 04:34 Uhr

Lockangebot

Als langjähriger und zufriedener Kunde von 1und1, konnte ich bis vor 2 Wochen keine negative Kritik abgeben.
Von einer sauberen 2 mbit Leitung über einen 6 mbit Vertrag gab es in den letzten gut 8 Jahren keine Beanstandungen.
Nun scheint es aber doch so, daß sich der Provider mit dem erst seit ungefähr 3 Monaten angeschaften 16 mbit Leitungen übernommen hat.
Hatte ich bei Vertragsbeginn noch die volle Bandbreite, stellt sich seit ca. 2 Wochen ein sehr starker Leistungsabfall (ca. 90%) da.
Auf Anfragen beim Kundenservice wird nicht reagiert, so daß ich am Überlegen bin, diese Abzocke dem Verbraucherschutz zu melden und meinen Vertrag als Signal sofort zu kündigen.
Da ein Kontakt mit dem Provider sich sehr umständlich und unnötig schwierig gestaltet (per Telefon=Teuer, per E-Mail=kaum zu finden), bin ich schon sehr von diesem Geschäftsgebahren enttäuscht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
23 von 33 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 20.11.2008 um 08:31 Uhr
Aber warum denn gleich von Abzocke reden?
Kommentar von Fridilinchen (Fridilinchen) 20.11.2008 um 09:45 Uhr
Drozella ! Das kann ja wohl nicht angehen das ich wenn ich ein Prob. habe mir nicht geholfen wird . Ich zahle für mein Anschluss sehr viel Geld. . Und dafür kann ich auch was verlangen. Man soll
Kommentar von Jason (Jason) 20.11.2008 um 16:06 Uhr
Eine mögliche Vorgehensweise steht hier: http://www.vz-nrw.de/UNIQ122719101531801/link442901A.html
Kommentar von Foxi (Foxi) 20.11.2008 um 17:23 Uhr
Wieso per E-Mail kaum zu finden???? support@1und1.de
Kommentar von Joergel (Joergel) 21.11.2008 um 01:45 Uhr
Schon mal vom Kontaktformular im Control-Center gehört? Und 14 Cent/Min. für die Hotline sind teuer?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken