Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 13:13 Uhr

mies, mieser, 1&1

Seit Freenet von 1&1 geschluckt wurde, haben wir nur Probleme! Die Internetverbindung bricht ständig ab und unsere 16000 Leitung ist extrem langsam geworden. Unter Freenet kamen bei uns zwischen 13000 und 15000 Kbs an, bei 1&1 zwischen 7000 und 9000 Kbs! Beschwert man sich bei 1&1 über die ständigen Abrüche ist das einzige was denen einfällt die Leitung noch ein bisschen zu drosseln, was aber niemandem hilft. Die Abrüche bestehen weiterhin! Bevor ich es vergesse zu erwähnen, man ruft bei 1&1 eine kostenlose Hotline an und wird in die Technik verbunden (wo nur inkompetente Mitarbeiter sitzen) und anschließend hat man ne dicke Rechnung. Mit keiner Silbe wird erwähnt, dass es auf einmal was kostet, darum harrt man auch ewig in der Warteschleife der Hotline aus. Seit dem 01.12.2009 haben wir diese Probleme. Wir haben Kontaktformulare ausgefüllt, stundenlang mit Hotlines telefoniert, 1&1 schriftlich Fristen gesetzt diese Probleme zu beheben und als alles nichts half außerordentlich gekündigt. Was soll ich sagen, dass einzige was 1&1 sehr gut kann, ist sich doof stellen und ein Inkasso Unternehmen einschalten. Ich werde die Sache jetzt an einen Anwalt übergeben und bin froh, wenn ich mit diesem Laden nichts mehr zu tun habe. Ich kann allen nur abraten!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 28 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 7 Kommentare abgegeben

Kommentar von Franz Neumann 18.02.2010 um 13:41 Uhr
Eine Dicke Rechnung? Komisch nur das Du dazu nicht erläuterst was dir GENAU in Rechnung gestellt wurde! T-Com Techniker Besuch? Deswegen ist dieser Bericht für mich Unglaubwürdig! gute reise! ;-)
Kommentar von agnes (pandula) 18.02.2010 um 14:04 Uhr
hallo franz neumann, was soll dein unsinn. für mich bist nur du unglaubwürdig.du bist wohl kunde von 1&1.
Kommentar von Ruebezahl582 18.02.2010 um 14:46 Uhr
Hurra ! ABM für die Anwälte...immer wenn ich das lese, weiß ich der Bericht ist gefakt.
Kommentar von egon k. 18.02.2010 um 19:48 Uhr
neumännchen&rübenzähler, ich persönlich glaube nicht, das 1&1 auf euren hier ständig zum besten gegebenen blödsinn, erpicht ist. ganz peinliche nummer. dafür gibt es nicht mal ein gratisdownload. ;)
Kommentar von JAN1988BGL (Jan Schatz) 18.02.2010 um 21:10 Uhr
Ich habe fast dasselbe mit denen von 1&1 durchgemacht (Drosslung; Geschwindigkeit), also für mich ist das hier nicht unglaubwürdig, sondern nur eine Bestärigung, dass 1&1 auch mit anderen so verfährt.
Kommentar von feldtelefon (feldtelefon) 19.02.2010 um 09:42 Uhr
Unglaubwürdig? Was für ein Quatsch: Habe nach Wechsel das Gleiche erlebt, nur Mitte Jan. kam 2 Wochen Totalausfall, erst nach Kündigung wurde "entstört". Auf "Vertrag" will 1&1 bestehen - UNSERIÖS
Kommentar von Börsianer 19.02.2010 um 10:03 Uhr
rübenzahl..auch wenn du mit diesem dubiosem Anbieter zufrieden bist, viele ja sogar sehr viele haben mit diesem Perovider Probleme! Ich war bei 1und1- nicht umsonst nochmal !

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken