Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 22:06 Uhr

Nepper, Schlepper, Bauernfänger

Jahrelang war ich Kunde bei 1&1 und alles lief prima, bis ich auf die Idee kam, das Komplettpaket einschließlich Telefonservice zu bestellen. zerst hieß es, dieser service ist bei mir noch nicht erhältlich. Also mal kurz den Kundenservice angerufen, wann ich denn das Paket bestellen kann. "Kein Problem" hieß es am anderen Ende der Leitung, "können Sie gleich online machen!" Promt war dies auch möglich und ich tat es freudig. Später dann das böse Erwachen, als ich fragte, wann denn mein Telekom Anschluß gekünfigt würde. "Gar nicht" hieß es da, "das Komplettpaket gibt es doch in ihrem Bereich nicht". Man versuchte mir glauben zu machen, ich hätte das Zusatzpaket mit Telekom Anschluß bestellt. Natürlich ist das nicht nachzuweisen, da man im Internet keine Quittung bekommt. Das gespräch mit dem Servicemitarbeiter habe nie stattgefunden hieß es, obwohl ich sogar eine e-mail Bestätigung erhalten habe. Ein Servicemitarbeiter bezichtigte mich sogar der Lüge, e-mails und Einschreiben blieben unbeantwortet oder wurden mit vorformulierten 2-Zeilern abgetan.
Natürlich lohnt es sich nicht, zu klagen und auf den Ärger den 1&1 veranstaltet, wenn man nur das bezahlt, was man auch gewünscht hat, kann ich verzichten(wochenlang kein Internet, gekündigte URLs). Und genau darauf baut 1&1. Ich selbst werde aussteigen, sobald mein neuer, nicht gewünschter Vertrag es zulässt. Bleibt nur, eindringlich vor diesem Laden zu warnen, vor allem, wenn man Kundenservice wünscht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
23 von 54 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von abbacus (Abbacus) 10.06.2008 um 20:11 Uhr
Hallo, 2x Frist zur Nachbessung setzen, RA einschalten und schon ist der Vertrag Geschichte. Hab ich so gemacht.
Kommentar von Foxi (Foxi) 11.06.2008 um 16:54 Uhr
Richtig Abbacus. Übrigens gibt es auch im Internet ein Quittung. Nur drucken die wenigsten einfach mal die Seiten aus die ihnen da angezeigt werden.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken