Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 09:30 Uhr

Noch nie war es so schlecht wie heute

lt. Auskunft von 1&1 haben wir den Tarif gewechselt von 2000 auf 16000 - war laut Verfügbarkeit möglich und wurde per Telefon zugesagt. Dazu haben wir dann das komplette Harware Paket mit Maxdome bestellt.
Filme kann man sich hier ganz toll nach Bezahlung ansehen - schwarzer Monitor - DSL zu langsam für diesen Servic.
Nach mehrfacher Reklamation ist 1&1 in der Lage gewesen den Betrag für die gekauften Filme nach 3 Monaten zurück zu erstatten.
Telefonie über VoIP funktioniert manchmal sogar ganz gut - meist jedoch nicht mit mehreren Anschlüssen wie versprochen und das Fax macht nur Probleme.
Jetz haben wir die DSL Leitung geprüft:
laut Testsoftware haben wir stolze 445 kb/s statt der versprochenen 16000, tolles Ergebnis.
Alle anderen Probleme mit diesem Providr kann man hier nicht erläutern, das es meine Zeit und den Rahmen sprengen würde.
Nur noch eins:
1&1 behauptet man hat keine Mail versendet, es liegt keine Störung vor, es gab keinen Kontakt mit dem Kundencenter usw.
leider hat 1&1sowohl auf die Mail als auch auf die Anrufe eine Zufriedenheitsumfrage an uns gesendet - wie kann es sein, das wir keinen Kontakt hatten aber eine Zufriedenheitsumfrage? Ist eine Bearbeitungzeit von mehreren Monaten normal - muß der Kunde sich an die Kündigungstfrist von 2 Jahren halten wenn 1&1 den Vertrag in keiner Weise erfüllt?
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 10 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von steini (steini100) 07.02.2009 um 21:58 Uhr
Die Schimpflieder über 1und1 kann ich nur bestätigen! Ich bin leider auch reingefallen auf deren Abzocke. T-Com Verfügbarkeit sagt 16k, 1&1 vorher 12k. 1und1 behauptet nun 3k.,T-Com weiterhin 16k.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken