Anzeige

von , über "1&1 DSL 16.000" von 1&1 , am um 00:53 Uhr

Probleme und naja..

Anfangs nachm Wechsel von der Telekom zu 1und1 lief alles noch ohne Probleme (1k Leitung, Telekom Anschluss).
Da wir derzeit ganz zufrieden waren mit der Leistung haben wir und auch für Webspace von 1und1 entschieden, wovon die Leistung anfangs keinesfalls akzeptabel war, auch wenn es sich dann nach einiger Zeit wieder besserte, allerdings nun auch wieder teilweise ziemlich schlecht ist, vor allem was die Ladezeiten der Webseiten angeht.
Nungut, zurück zum Internetanschluss, da wir zu der Zeit noch zufrieden mit der Internetleistung waren entschlossen wir uns auf 16.000 aufzustocken, im Internet hieß es sei für die Region hier verfügbar, nach der Bestellung hieß es es im Schreiben es würde nur 6.000 gehen, ok das hätte auch erstmal gereicht, aber im Endeffekt hatten wir dann mit Mühe eine Leistung von maximal 3.000. Was allerdings hierbei positiv zu bemerken ist, dass wir nur den Preis für eine der schwächeren Leistungen (ich weiß nicht mehr genau für welche) zahlen mussten. Jetzt nach sicher mehr als einem Jahr mit der begrenzten Leistung hatten wir aus Kostengründen dazu entschlossen komplett zu 1und1 zu wechseln, also den Telekom Anschluss über den es zuvor noch ging zu kündigen. Nach dieser Umstellung fingen im Endeffekt die größten Probleme erst an: beim Anrufen auf unsere Standard Tel. Nr. kann man es teilweise 20 mal versuchen bis das Telefon (schon mehrere verschiedene getestet) überhaupt anfängt zu klingeln und man das Gespräch überhaupt annehmen kann. Genauso stieg auch wieder die Anzahl der (zwar bis jetzt nur) nächtlichen Ausfälle (PPPoE-Fehler) des Internet bei der 24 Std. Zwangstrennung, wodurch man meinst erst Stunden später wieder eine aktive Verbindung herstellen konnte.
In den letzten Tagen konnte ich allerdings wieder eine positive Sache feststellen, und zwar wurde jetzt unser Anschluss scheinbar doch auf 16.000 umgestellt, wobei die Spitzenleistung seitdem dennoch nur an etwa 7.500 ran kommt, dafür dürfen wir aber schon den kompletten 16.000er Preis zahlen. Mal sehen ob es in der nächsten Zeit doch vielleicht noch etwas ansteigt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 8 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken