Anzeige

von , über "Flat 768" von 1&1 , am um 21:48 Uhr

Schlechte und falsche Beratung, vorzeitige Domainkündigung


Ich verwendete mit einem Mitbewohner einen Telefon und DSL Anschluß zusammen. Ich zahlte die Internet Zugangsgebühr, der andere den Hardware Telefonanschluß mit DSL.

Auf ein falsches "Beratungsgespräch": "Wir können ihnen zum gleichen Preis die Geschwindigkeit erhöhen." hin wurde mir ein DSL Anschluß aufgeschaltet obwohl ich noch gar keinen eigenen Telefonanschluß bei 1&1 hatte und wollte. Dafon war nie die Rede. - Schließlich bezahlte mein Mitbewohner den Hardwareanschluß.
Meinem Mitbewohner wurde von 1&1 der Telekom Telefonanschluß gekündigt - ohne zu fragen!
Nun sollte ich alles bei 1&1 bezahlen.
Ein schriftlicher wiederspruch wurde abgelent. "Es sei schon umgestellt und nun zu spät."

.....
Später

Ich Kündige bei 1&1
Meine Domain wird sofort gelöscht, aber ich komme aus dem Vertrag erst in 7 Monaten raus. Ich soll noch für 7 Monate ohne Leistung zahlen.

1 gemerkt - Nie wieder 1&1

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 23 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von easy (isi) 22.01.2009 um 17:34 Uhr
ohne die schriftliche bestätigung wird der tel. anschlus nicht gekündigt geh mal zum anwalt haha..
Kommentar von Foxi (Foxi) 22.01.2009 um 19:12 Uhr
Quark, Gib mir mal deine Telefonnummer und ich zeig dir wie schnell dein Telefon bei der Telekom abgemeldet ist, Isi.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken