Anzeige

von , über "DSL-HomeNet 16.000" von 1&1 , am um 04:15 Uhr

Störung-Drosselungn-Kündigung ???

Störung von eine woche bei 1&1 gemeldet => PPPoE-Fehler, keine DSL-Synchronisierung.

nach 2 Tagen geschwindichkeit drosselungn von 16.000 auf 6.000 (Fehler weiter wie oben)

nach 4 Tagen geschwindichkeit drosselungn auf 4540 kbit/s (Ohne fehler)

nach 5 Tagen Kündigung komplettes anschluss von meine seite

nach 7 Tagen service 1&1 schreibt =>die Störung an Ihrem 1&1 DSL Netzanschluss unter der
Kundennummer XXXXXXXX wurde erfolgreich behoben.
Unsere Prüfungen ergaben, dass der Anschluss fehlerfrei betrieben
werden kann.

Endergebnis=>geschwindichkeit 4540 kbit/s (netto ca. 3.800) - bezahlt wird für 16.000 !!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
81 von 92 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 26.06.2010 um 13:49 Uhr
Und was meldet die FritzBox bezüglich der Leitungsdaten? Das sollte immer die erste Aktivität sein, ehe ich den Provider angehe.
Kommentar von 1-1 26.06.2010 um 15:40 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von 1-1 26.06.2010 um 15:41 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von 1-1 26.06.2010 um 15:41 Uhr
http://www.heise.de/netze/netzwerk-tools/imonitor-internet-stoerungen/statistiken/?from_date=19.07.2009&to_date=26.06.2010&provider_id=&vorwahl=®ion_id=&stoerungsart_id=&zugangsart_id=
Kommentar von Foxi (Foxi) 26.06.2010 um 19:42 Uhr
Der Link beantwortet aber nicht die Frage. Ausserdem wird eine Kündigung wenn überhaupt erst nach 14 Tagen Fristsetzung!!! akzeptiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken