Anzeige

von , über "Doppel-Flat DSL 16.000" von 1&1 , am um 19:44 Uhr

unzuverlässig

als ehemaliger Freenet-Kunde wurde ich ungefragt von 1&1 übernommen. Die Umstellung auf neue Zugangsdaten klappte nicht reibungslos und war eine Nacht- und Nebelaktion seitens der Provider. In einem Forum konnte ich schließlich einen Workaround für den Ausfall meiner Telefonverbindung herausfinden. Von 1&1 selbst kam dazu keinerlei Hilfe. Mein Internetzugang bleibt ortsüblich 40% unter den versprochenen 16000. Die Verfügbarkeit von Telefon über Voip ist unzuverlässig und für Firmen unbrauchbar. Die Hotline ist nervig und schlecht erreichbar. Man wird oftmals mit Standardformulierungen abgespeisst. Dabei geht viel Zeit verloren durch diverse Weiterleitungen und Warteschleifen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
86 von 109 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 08.08.2010 um 21:44 Uhr
Wenn die Geschwindigkeit eh "ortsüblich" darunter liegt, scheint es "normal" bei dir zu sein. (Dämpfung) Versprechen tut dir kein ISP etwas. Der Markt ist keine Demokratie wo man "gefragt wird" .
Kommentar von Jason (Jason) 08.08.2010 um 23:09 Uhr
Den Lesern würde es helfen, über den Workaround bzgl. der Telefonverbindung etwas mehr zu erfahren. So ist der Bericht wenig etwas dünn und somit wenig hilfreich.
Kommentar von jenfelder HH 08.08.2010 um 23:55 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken