Anzeige

von , über "Flat 6.000" von 1&1 , am um 20:37 Uhr

Viel versprochen,wenig gehalten

Nach Freischaltung im Feb.09 wars erst mal gut.Mit durchschnittlich 4500 Dingern war ich auch zufrieden,berechnet wurden mir aber 16000 Sachen.Nach Stornierung dieser Option keine Verlangsamung.Jetzt,nach Update meines Betriebssystems v.Ubuntu9.04>9.10 nur noch 2500 b/sec!Mein Router ist Fritzbox 7240,funktioniert sehr gut.
Ich finde auch den Einzugermächtigungszwang schlecht(Rückbuchung 12.--Euro!).Ausserdem nervt mich die Vertragslaufzeit.Dann noch der Support!Wenn man anruft- minutenlanges,nervtötendes Gedudel im Blecheimersound.Und ich kann als "Bestandskunde" auch nicht in einen günstigeren Tarif wechseln,teuerer geht aber immer.Am meisten stinkts,daß ich jetzt noch über ein Jahr dabeibleiben muß!
Mein einziger Trost ist,daß die anderen Anbieter anscheinend
auch nicht besser sind,Unterschiede sind geringfügig. Gruß
H.Schirdewahn
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 49 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 09.11.2009 um 22:26 Uhr
Wechseln in einen kleineren Tarif ist nach der MVLZ ohne weiteres möglich. Vorher ist natürlich: Vertrag ist Vertrag

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken