Anzeige

von , über "1&1 DSL 6.016" von 1&1 , am um 19:56 Uhr

Wenn hier schon über 1&1 gelästert wird

Ja ich bin auch mit dem Ergebnis zufrieden, hab DSL 6000 und hab diese im Test auch erreicht (minimalst drunter, is aba glaub ich normal sowas)

Bloss wisst ihr was scheisse ist?

Ich wohne in Donaueschingen, wers kennt... ja passt wer net der halt net, es ist nicht Klein, und auch nicht gross, naja Offiziell haben wir DSL16000 und mein Freund hat sich auch gleich 3DSL geholt, er wohnt maximal 400 Meter von mir entfernt, andere Straße. Am Tag danach haben wir bei uns im Büro 3DSL geholt, is ca 600 Meter entfernt, beide wunderbar.

Okay ich dachte mir, mehr Speed, I-Net Telefonie, Maxdome, das klingt doch geil, und is 5 Euro Billiger als das was ich jetzt zahle.

Auf ins Control Center, Huch??? Wo isn der Upgrade Button? hm... naja machen wirs anders, 3DSL Seite offen, Bestellen, ja bin bereits 1&1 Kunde, ah perfekt kundendaten rein,... Moment man was steht da? Ich soll im COntrol Center auf Upgrade klicken? Naja ich wurd hingelinkt, also nochmal gucken. Aba da is ja immernoch nix??

Naja rufen wir mal bei 1&1 an... ich glaub die könne mir helfen.

Also Angerufen, nach einer "kurzen" Wartezeit von 40 Minuten Dauergedudel wurd ich Verbunden nach dem ich die Spracherkennungssoftware bezwungen hatte.
Sodele also ich hab grfragt, und der Mitarbeiter dudelt rum und dudelt rum und dudelt rum.... So dann sagt er mir diese Steckkarten bei der Örtlichen Telekom seien bei meinem Gebiet noch net auf DSL16000 aufgerüstet oda so.... ich soll mal alle tage wieder mal reingucken, sobalds geht is der Upgradebutton ja da. Okay...

Nach 2 Wochen dachte ich.... hmm lieber nochmal anrufen.

Sodele wieder das gleiche Spektakel, aber die Spracherkennungsoftware ist besser geworden, diesmal brauchte sie nur 6 Anläufe um meine Kundennummer zu schlucken. So, wieder einen an der Leitung...
Gleiches Problem usw...
Dann sagt er mir: Ja das ist ne ganz andere Kommune die dafür verantwortlich ist, und ja die untersuchen das Surfverhalten der leute in nem Bezirk und gucken dann wan man am besten diese Karten austauscht oder so etwas.... dann sagte er mir das es helfen könnte wenn ich Offline-zeiten einrichten könnte.... nungut den gesamten Nächsten Monat war der Router am Tag maximal ne Stunde an... der Rest.... aus.
Doch immernoch kein Upgrade Button nach nem Monat.

Und wieder zum Telefon gegriffen.
Gleicher Spass, diesmal ca 30 Minuten gewartet... uuuh sie bessern sich.
Ja nach einem Längeren gespräch kam raus das der Mann vor mir totalen Müll gelabert hat. Das mit den Offlinezeiten ergäbe keinen Sinn für ihn usw....
EIGENER KOMMENTAR:
Der Erste hat wohl meinen Traffic gesehn. xD
Wäre ich 1&1 Mitarbeiter würd ich mir das auch empfehlen...
Weil wenn ein DauerLoader und Surfer dann noch DSL 16000 will.... das wäre deren Ruin!!! (Oder auch nicht. aber so behandeln se mich)
EIGENER KOMMENTAR SCHLUSS.
Ja er sagte es gäbe genau bei meinem Haus Probleme mit der INfrastruktur des Netzes, und das ich zu den 0,01% Der Menschen in Deutschland gehöre die nicht auf DSL16.000 wechseln können (also von denen die in Berreichen leben wo es das Offiziell gibt, versteht sich)
Er sagte mir aber das 1&1 und Telekom da zusammen Arbeiten um das zu Lösen. Das war glaub im Oktober oder so, ich habe Gefragt ob das vor 2007 noch was wird. es kam ein "Könnte sein"

Naja jetz habe ma Februar 2007, vom Upgrade Button is immernoch keine Spur, ich kriege von 1&1 immernoch Werbung zu 3DSL obwohl sie selbst sagten das ichs nicht haben kann,
Und es wird wieder zeit für einen Anruf ^^.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 9 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken