Anzeige

von , über "DSL 16" von Congstar , am um 15:19 Uhr

Mit Geduld klappt es auch mit Congstar.

Nachdem ich über 2 Jahre Kunde bei Congster (nicht Congstar) war, und KabelBW mich mit Ihrem inakzeptablen Kundenservice bis zum Abwinken geärgert hat, habe ich mich wieder an Congstar erinnert. Deren Service und Leistungen waren schon vor 2 Jahren absolut in Ordnung. Warum also nicht noch einen Versuch?

Die Anmeldung ging einwandfrei über die Bühne. Der Schaltungstag wurde mir mitgeteilt, alleine es tat sich nichts, kein DSL-Signal auf der Leitung. Also Hotline angerufen. Die Auskunft die ich erhielt war genau die die mich nun rein gar nicht interessierte.

Zitat: "Die DSL-Leitung wird bis Mitternacht geschaltet, wann genau kann ich nicht sagen, das weiß nur der Computer....."
Was ist das?
Bei Congstar haben die Computer mehr Kompetenz als ein Mitarbeiter???
Am anderen Tag war immer noch kein DSL-Signal auf der Leitung. Also wieder die Hotline angerufen und nachgefragt. Die angebotenen Hilfslösungen wären bei einem vorhandenen Signal ja hilfreich gewesen, aber so ist das ganze sinnlos.
Okay, Störung aufgenommen, in spätestens 48 Stunden wird sich ein Techniker melden. Dieser rief auch in der Tat an, nur aber um den Termin um einen Tag wegen Überlastung zu verschieben.

Gut, das sind auch nur Menschen, ich habe Verständnis und gedulde ich mich eben noch einen Tag.

Zum vereinbarten Zeitpunkt hat der Techniker angerufen und das Problem mit dem fehlenden Signal behoben.

Die tatsächliche Datenrate liegt im Moment bei 12500 KBit/sec. Zwar nicht der Brüller aber auch nicht grottenschlecht.

Wenn jetzt alles störungsfrei läuft und ich mich nicht mehr mit der Hotline beschäftigen muss, dann hat doch noch alles ein gutes Ende gefunden.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
32 von 87 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von M. Fischer 19.04.2008 um 14:48 Uhr
Nachtrag: Kurze Zeit später wurde die Leistung auf der Leitung immer schlechter. Hotline angerufen, Telekom hat Leitung überprüft und neu eingestellt. Bis jetzt ist die Leitung fehlerfrei. Sehr gut!
Kommentar von M. Fischer 19.04.2008 um 14:53 Uhr
Ich habe Congstar gebeten, mir kulanterweise das externe Modem zuzusenden. Wurde gemacht. Leistung jetzt statt 12500 KBit nun 13.500 bis 14.000KBit. Es hat sich gelohnt. Congstar wird immer besser!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken