Anzeige

von , über "DSL 16.000 flex/time/classic" von easybell , am um 18:17 Uhr

einfach besser, keine vertragslaufzeit

ich wurde vorher immer mit 24 monatsverträgen abgespeist und wenn ich nicht drei monate vorher gekündigt habe, dann ging es nochmal in eine extrarunde. da finde ich das jetzt ziemlich gut mit dem kündigen bei easybell innerhalb von zwei wochen. der eigentliche anschluss tut das was er soll: er liefert mir schnelles internet und ich kann telefonieren. service war bisher immer super!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
72 von 80 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von dn2010 01.04.2012 um 12:35 Uhr
Dann versuche mal bei diesem Verein zu kündigen und erinnere Dich an dieses Forum zurück, wenn es soweit ist. Viel Erfolg!
Kommentar von D.B. (db1954) 02.04.2012 um 21:31 Uhr
Im Zweifelsfall Kündigungen immer per Einschreiben und dann die Zahlung verweigern. Dürfte bei Easybell aber nicht nötig sein.
Kommentar von AntonZ 05.04.2012 um 19:05 Uhr
@db1954: Ach ne, woher kommt denn diese = Deine Annahme? Nein, ist natürlich nicht nötig, alles gut, alles prima bei EB - ich warte immer noch auf Portierung!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken