Anzeige

Anzeige

von , über "DSL 50.000" von htp , am um 16:29 Uhr

6000-10000 statt 50000

htp war bei uns der einzige Anbieter mit 50000 kbit - der Grund für mich zu wechseln statt umzuziehen, da ich die Bandbreite geschäftlich brauche. Es lief ca. 6 Monate ganz gut - meistens kamen die 50 Mbit an... Wenn dann lag der Wert etwas darunter. Aber plötzlich wird die Verbindung ständig auf einen Bruchteil des Werts heruntergesetzt. Das Spiel: niedriger Durchsatz - ne halbe Stunde an der Hotline warten, bis man dran ist - der freundliche Mitarbeiter setzt einem die Bandbreite hoch. Dauert aber nur einen Tag oder ein paar Stunden, dann wird wieder reduziert... Nun soll angeblich kundenseitig mit der Leitung was nicht stimmen. Scheint mir ziemlich unwahrscheinlich, weil es ja zwischen den Reduzierungen problemlos läuft. Verkaufen die womöglich weiter Verträge, obwohl Sie die Bandbreite nicht gewährleisten können? Schwankungen fände ich vertretbar, aber 1/10 ist einfach zu wenig! Schließlich bezahle ich auch mehr als die 6Mbit- und 16Mbit-Kunden. Das sollte htp schnellstens in den Griff bekommen!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
21 von 21 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken