Anzeige

von , über "DSL Maxi/Solo (6.000/512)" von nordcom - EWE AG , am um 07:37 Uhr

Kundentäuschung !

Bei NordCom war noch alles ok. Dann wurde es swb. Von einem Tag auf den anderen wurde die Leitung von einer 6000er zu einer 2800er. Aussage swb: 1.Die Leitung ist alt. 2.Es hat geregnet oder es gab wohl ein Gewitter.
Auf meinen Hinweis der Vertragserfüllung hin wurde die Leitung hochgeschraubt auf 4200. Dort blieb die Leitung absolut konstant ohne schneller oder langsamer zu werden. Die fehlenden Schwankungen an der Obergrenze sind ein Zeichen der künstlichen Ausbremsung. Heute (21.05.2013) stehen wieder nur 2800 (absolut konstant-also hingeschraubt) zur Verfügung. So kann man aus einer Flatrate einen Volumentarif machen. Ich werde den Anbieter wechseln weil ich schlechte Leitungen auch billiger bekommen kann. swb ist bei diesem Verhalten nicht zu empfehlen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
25 von 29 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken