Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 10:17 Uhr

6000er DSL muss bezahlt werden bekommen aber nur 2000er DSL

Wir müssen seit Jahren eine 6000er DSL Leitung bezahlen, bekommen aber nur eine 2000er geliefert. Leider gibt es hier keinen anderen Anbieter, für mich ist das aber ganz klar meiner Meinung nach "Beschiss".
Aber ohne Internet geht es heute nicht mehr.
Außerdem wird von der Seite der Telekom nichts getan um die DSL-Geschwindigkeit anzuheben.
Was ich aber nicht verstehe ist das alle anderen Orte im Umkreis sogar mit 15000er DSL bzw. Entertain versorgt werden. Obwohl es über dieselbe Post läuft???
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Galaxian (Peter Michael Winkel) 08.09.2011 um 23:28 Uhr
Leider kann man gegen die Werbeversprechen "...bis zu x kBit/Sek" nichts unternehmen, da es ja eine wahre Aussage ist und viele Vorraussetzungen für die optimale Verbindung gegeben sein müssen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken