Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 18:19 Uhr

TOffline

Da ich in einem Kaff wohn versteh ich das wir eine gedrosselte Leitung haben ist ja okay. Auf 800kb/s gedrosselt. Aber das man für eine 6000er Leitung den normal preis zahlt und 800kb/s bekommt ist lächerlich xD nur weil manche menschen nicht so die Ahnung davon haben. Ich bin auch nicht fit in dem Thema aber ich weiß schon ein bischen bescheit. Ich hab angefragt was man tu kann um schnelleres zu bekommen.Angeblich nichts dennoch wohnt meine Verwandschaft im gleichen Ort mit dem gleichen anbieter und o 50Meter weiter ist es völlig anders? Der/Die Verwandten wurden an einen anderen Knotenpunkt angeschlossen zum anderen Ort und machten eine Risikoschaltung und haben jetzt eine Leistung von 4000kb/s da versteht man ja noch das man für eine 6000er zahlt, da ja wenn man rechnen kann ne 2000er weniger hat als 4000 und 6000 mehr als ne 4000er... Der Support von der Telekom war nicht freundlich und umständlich. Bei einer Anfrage bei Otwo oder 1&1 war es freundlicher.Hoffentlich richtet das LTE Netz, das wieder, dass angeblich für die ländlichen gebiten gebaut wird. Von mir also eine Negative Bewertung...Da das nicht die einzigstens Fälle sind in der die Telekom sich nicht von der besten Seite gezeigt hat. Mit Freundlichen Grüßen langsam aber Sicher ein Telekom Hater
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
28 von 60 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken