Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 19:03 Uhr

Viel Geld für wenig Leistung

Ich habe DSL 6000 und Telefon Flatrate für 39,95. Die Telekom bietet DSL 16000 und Telefon für 34,95 an. Aber erst, wenn der alte Vertrag abgelaufen ist. Da sind Neukunden besser dran,als alte Telekom-Kunden (45 Jahre)
Von den 6000, die ich lt. Vertrag bezahle, bekomme ich nicht mal die Hälfte. Nutzt alles nichts, ich muss bis Vertragsende bezahlen. Das nennt man Kundenfreundlichkeit.
Es gab mal eine Zeit, da habe ich anders gedacht, da gab es wirklich noch Kundenberater und keine überheblichen und arroganten Kundenabfertiger
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 34 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Tieger (Tieger) 24.03.2011 um 19:57 Uhr
ich glaube nicht das die überheblich und arogant sind sondern nur gestresst von Zahllosen nervigen Anrufen He ich zahle für..und kriege nur...
Kommentar von Foxi (Foxi) 24.03.2011 um 20:33 Uhr
45 Jahre Telekom Kunde????? Vor wenigen Jahren war das noch die Deutsche Bundespost und hatte noch gar kein Internet im Angebot.
Kommentar von Rainer L 24.03.2011 um 22:32 Uhr
hallo, ich habe auch problemlos wechseln können, von dsl 600 auf entertain comfort (dsl 16000+), ich frag mich echt, warum das bei manchen angeblich nicht geht, ich hab bis heut keine probleme

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken