Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 22:20 Uhr

wieder mal lahm...

so langsam muss hier was passieren...

seit einigen Tagen hänge ich hier an ner Leitung, die unter aller Sau ist:-(
Ich werde NICHT wieder die Hotline anrufen und mich NICHT wieder in Geduld fassen, bis die Herrschaften es geschafft haben, die bezahlten annähernd 16MBit hinzukriegen:-(
Momentan bekomme ich einen downstream von nicht mal 150kbyte und einen upstream von knapp 25kbyte. Und das als Home-Office-Nutzer, der auf die schnelle Leitung angewiesen ist. Echt klasse, danke auch:-(
Wieder neue Nutzer aufgeschaltet und dabei wieder mal Scheisse gebaut? Hatte ich schon öfters, aber jedesmal nur tagesweise. Jetzt schon fast ne Woche...

Ich werde schlussendlich so schnell es geht den Anbieter wechseln, das hat keinen Zweck mehr.
Ob es besser wird, werde ich sehen. Zumindest bin ich von den hohen Kosten runter:(
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Nicker (Nicker) 12.03.2008 um 22:32 Uhr
ich meinte natürlich nicht kbyte sondern kbit...:-(
Kommentar von flipper 13.03.2008 um 16:57 Uhr
Bei mir sieht es ähnlich aus - 619 kbps up und 59 kbps down - DSL 16.000 - Ein WITZ ...
Kommentar von Nicker (Nicker) 21.03.2008 um 11:00 Uhr
versucht, euren Anschluss zu optimieren mit z.B. TCPOptimizer . Meistens sind falsche Einstellungen der Fehler....hat bei mir jetzt zwar nicht geholfen, aber vielen wirds helfen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken