Anzeige

von , über "Flat 6.000" von Unitymedia , am um 21:05 Uhr

Chaotischer Laden

Zu hoher Rechnungsbetrag für nicht erbrachte Leistung, 14 Tage keine Freischaltung. Auf 5-maligen schriftlichen Einspruch (E-mail,Faxe,Einschreiben) keine Reaktion. Hotline ewig besetzt. Dafür Mahngebühr für einbehaltene nicht erbrachte Leistung.
Antrag für Rufnummermitnahme verschwunden, obwohl mir vorher schon ein Termin genannt wurde. Mußte Antrag nochmals ausstellen. Bin gespannt, wie lange ich noch warten muß. Bin total sauer und von Unitymedia enttäuscht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von Koelner46 (koelner) 08.11.2007 um 16:36 Uhr
hm sieht nach einer überlastung aus, ist dir das auch schon mal pssiert das du etwas nicht geschafft hast weil du überlastet bist? frage nach einer gutschrift in netter form. HILFT SEHR
Kommentar von RonnyRitter 08.11.2007 um 20:11 Uhr
überlastung hin oder her,d. service machts.wenn ein produkt "so gut" läuft,muß man den service anpassen.ohne den,ist das beste produkt nicht viel wert.deshalb mein wechsel,in der hoffnung das es besse
Kommentar von Käfer 09.11.2007 um 13:58 Uhr
Ja mach das was Koelner geraten hat. Hoffentlich bearbeitet er selber deine Gutschrift. Ich verlass mich lieber auf einen Wechsel
Kommentar von Busecker 11.11.2007 um 13:15 Uhr
Das mit dem miserablen Service kann ich nur bestätigen. Es wird auf Briefe, Fax, Tel. (teure Service-Nr.) nicht reagiert! Die Tel.-Nr.-Portierung dauert über 3 Monate. Der Service ist grottenschlecht.
Kommentar von franksahling 11.11.2007 um 19:57 Uhr
Am besten geht es nur über die Presse und Anwalt, denn bei der Kundenzufriedenheit kann ich mir nicht vorstellen, dass dieses Unternehmen noch lange existiert. Zum Koelner sag ich mal nichts...!!!!
Kommentar von senses 15.11.2007 um 15:05 Uhr
Habe genau das selbe Problem.Das Unternehmen ist der letzte Sch... Keine Reaktion auf Briefe e.c.t Am besten Finger weck

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken