Anzeige

Anzeige

von , über "Internet PREMIUM 120" von Unitymedia , am um 17:36 Uhr

Dreist

Ich hatte für meine neue Wohnung einen günstigen Internet-only Vertrag bestellt. Per Mail wurde mir dies korrekt bestätigt. Die Auftragsbestätigung per Post zeigte dann allerdings einen teureren Vertrag mit anderem Inhalt.
Die zwei(!) Leute, an denen ich beim Telefonsupport vorbeigekommen bin (nach 15 Minuten warten), haben in erster Linie dreist und ausführlich versucht mich zu überreden, den teuren Tarif zu behalten. Obwohl ich mehrmals sagte, dass ich das nicht brauche, nicht bestellt habe und nicht will. Einer von beiden wollte kaum lockerlassen.
Danach kann ich leider nicht mehr glauben, dass das ganze ein Versehen war.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 5 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 16.10.2018 um 12:52 Uhr
Die "Jungs" werden wahrscheinlich Provision bekommen...
Kommentar von satansrache (satansrache) 16.10.2018 um 15:38 Uhr
Wenn die Bestätigung per Mail nicht mit der schriftlichen Bestätigung übereinstimmt sollte man doch in der Lage sein, seine Rechte als Kunde durchzusetzen. Ich würde da kein Problem sehen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken