Anzeige

von , über "DSL 2.000 (2048/384)" von Versatel , am um 12:48 Uhr

echt übel

Millionen für die Werbung aber nicht einen Cent für eine Mail an den Kunden, um ihm mitzuteilen, dass wegen Serverproblemen nicht die volle, bzw gar keine Leistung vorhanden ist. Und das über Wochen hinweg. Versatel lässt sich lieber über die kostenpflichtige inkompetente Hotline anrufen und verdient damit Geld und lässt einen zu Hause Turnübungen mit Routern, Geräteresets und Lan-Kabeln machen. Werde jetzt Regressforderung stellen wegen Nichterfüllung des Vertrages.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 26 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken