Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 04:20 Uhr

Ich bin gefangen, oft läuft nix, aber sie lassen mich nicht weg !!

Hey,ich hatte ich einen 2000er Anschluß, bei dem mir verweigert wurde aufzustocken, die Begründung ich muß die mindestvertragslaufzeit erfüllen, kurz vor Ende der Laufzeit, wurde mir telefonisch die 6000er angeboten, ich nahm an (der größte Fehler meines Lebens) nach messen der leitung stellte ich nur 4000 fest und reklamierte, aber ich hörte nur sie seinen im Toleranzbereich und sie erfüllten den vertrag, meine leitungen in der Wohnung seinen zu schlecht. Dann der Totalausfall Leitungsstärke zwischen 150 und 500 Versatel findet keinen fehler, an dem Tag als der Techniker kommen soll is wieder alles ok, komischer weise hatte ich dann zwischen 4500 und 5500 (mhm genau, meine Leitung . . . ) dieses hin und her hab ich drei monate gehabt, immer wenn der tachniker kam war es ok, jetzt zwei monate mehr oder weniger alles ok, nur ab und zu fällt alles inkl. Tel. mal für nen Tag aus. Hatte während der Zeit zwei mal meine Vetragsverlängerung zurück genommen, aufgrund nicht erbrachter Leistung und Fehlberatung, sogar innerhalb von 14 tagen nach Abschluß, wie gesetzlich vorgeschrieben, hab auch zwei mal gekündigt, bis heute haben sie auf diese schreiben nicht reagiert !! Hotline - naja, die haben keine Ahnung, benutzen nur standard Aussagen und is zu teuer.
Alles in allem, ein Sch... Laden !! Nie wieder !!
PS: heut hatte ich 2300 !! ganz Toll !!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken