Anzeige

von , über "DSL 2.000 (2048/384)" von Versatel , am um 12:02 Uhr

Kündigung und dann ?

Nun ist es endlich soweit. Nach langen qualvollen 19 Monaten habe ich nur noch 5 Monate bei Versatel "abzusitzen". Das ich nie das bestellte und mehrfach telefonisch bestätigte DSL 20.000, sondern "nur" DSL 2.000 habe, damit habe ich mich mittlerweile abgefunden. Hier hat Versatel schön gelockt und immer bestätigt um dann letztendlich das zu verkaufen was mir jeder Anbieter 2006 bereitstellen konnte. Dank den AGBs war dies auch noch legal. Nun gut, ich habe also voller Anfang Dez07 per Fax gekündigt und um eine schriftliche Bestätigung gebeten. KEINE REAKTION - Aussagen der Hotline "dauert bis 6 Wochen" (Frage mich ob so viele kündigen das der Laden nicht mehr hinter her kommt). 2. Kündigung Ende Januar, also 8 Wochen später - KEINE REAKTION. Aussage der Hotline "dauert noch etwas". Ich habe jetzt zusätzlich per Einschreiben gekündigt da ich die Bestätigung vor Ablauf meine Kündigungsfrist haben will um in einem seriösen Unternehmen Kunde zu werden. Ich habe noch nie bei einer Kündigung keine Reaktion erhalten und bin mir ziemlich sicher, dass dies die Masche dieses Unternehmen ist. Seit der Kündigung per Einschreiben habe ich es mir bei schlechter Laune zum Hobby gemacht mich bei irgend einem Hotline Mitarbeiter so richtig daneben zu benehmen. Hier bekommt man über Monate immer nur die selben "Textbausteine" zu hören. Da die Gespräch aufgezeichnet werden legen die auch nicht mehr auf oder beschimpfen einen zurück - das fängt an Spaß zu machen. Kann ich nur weiter empfehlen um den Frust abzubauen. Mit 14 Cent pro Minute geht das auch noch von den Kosten bei 3-4 Eskalationgesprächen pro Woche.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
53 von 76 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von RaptorX2 07.02.2008 um 13:21 Uhr
Man sollte überlgen hier eine Sammelklage zu machen! Der Verein ist nicht normal!
Kommentar von janineberlin 07.02.2008 um 21:49 Uhr
es scheibt boch übler als bei 1&1 zu gehen,wenn man das hier liest. ich glaube,die beste wahl bleibt der riese
Kommentar von watschel (User gesperrt) 08.02.2008 um 11:25 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von Eberhard 08.02.2008 um 13:25 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von Stero71 08.02.2008 um 17:12 Uhr
Leider kennt das Deutsche Rechtssystem keine Sammelklage wie das US-Amerikanische.Hier hilft nur Aufklärung. Auch wenn man dafür vom Multiaccountuser Panzerfahrer/Uwulli beleidigt wird. Nützt ja nix..
Kommentar von Hungriger Spatz 08.02.2008 um 22:51 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken