Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 08:20 Uhr

Nie wieder Versatel

leider ist unser Anschluss bisher nicht wieder freigeschaltet worden. Da bei unserem Nachbarn (XXXX, ein Haus näher am Knotenpunkt (8m von der Telekom gemessen!), ebenfalls bei versatel, ebenfalls DSL 6000)
die Leitung freigeschaltet ist, obwohl auf dessen Leitung eine höhere Dämpfung gemessen wurde als auf unserer Leitung, was, wie bekannt sein dürfte, eigentlich bedeutet, dass seine Verbindung schlechter ist als unsere, gehen wir davon aus, das dies bei uns mindestens ebenfalls so sein
sollte wie bei diesem. Da Versatel dies dennoch nicht macht, liegt der Verdacht nahe, dass Versatel dies vorsätzlich nicht will. Fast schon Betrug zu nennen. Leider stimmt Versatel auch einer Vertragsauflösung nicht zu, obwohl wir lieber heute als morgen den Anbieter wechseln wollen. Das Schlimmste ist die teure, inkompetente und arrogante Hotline!
Finger weg von Versatel, kann man da nur raten.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 8 Kommentare abgegeben

Kommentar von Goldfield (.) (User gesperrt) 27.11.2007 um 10:18 Uhr
http://www.golem.de/0711/56175.html , vielleicht liegt es daran ! ! !
Kommentar von aerm (ae) 27.11.2007 um 19:42 Uhr
Laß die Finger von der Hotline. Bei Versatel hilft nur Frist per Einschreiben und dann, wenn möglich, vor Gericht (eigene Erfahrung)
Kommentar von Kulanzia (User gesperrt) 28.11.2007 um 10:52 Uhr
!!!!! @ae, und dann kommt der Richter und kümmert sich um die Störung? Hm, dachte immer, ein Richter darf nicht solch einen Nebenjob machen. Werde bei der nächsten Störung mal beim Gericht anrufen.
Kommentar von Versustel 28.11.2007 um 16:42 Uhr
@10:52 Das ist es ja! Um die Störung kümmert sich bei Versatel höchstenfalls NIEMAND! Man wird als Bestandskunde regelrecht im Stich gelassen. Traurig aber wahr!!!
Kommentar von Seraph 29.11.2007 um 09:03 Uhr
@ . : Leider ist das nicht der Grund....
Kommentar von manager (User gesperrt) 29.11.2007 um 11:11 Uhr
kann sich kein provider leisten , sich nicht um seine kunden zu kümmern ! ich bin mit versatel zufrieden, versatel find ich gut ! ! !
Kommentar von DerRichter (User gesperrt) 29.11.2007 um 17:34 Uhr
@manager Es ist schön für Sie, dass Sie mit VT zufrieden sind. Es hilft aber keinem weiter!Ich bin mit meinem Provider auch zufrieden, habe aber kein Interesse daran,dessen Bewertungen zu manipulieren
Kommentar von Dorothee 29.11.2007 um 21:14 Uhr
@17:34, Ich verstehe diese Leute ehrlich gesagt auch nicht. Wer hat soviel Zeit, den lieben langen Tag sofort nach jedem Kommentar oder Beitrag zu schreiben: Ich liebe Versatel, Versatel find ich gut?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken